UHT - SEITENWANGEN

Da unsere Kunden aus dem Orgelbau ihre Seitenwangen fast ausschließlich selbst herstellen, werden unsere Tastaturen standardmäßig ohne Seitenwangen und Setzerleisten geliefert.

Gelegentlich erreichen uns Anfragen über „komplett fertige“ Tastaturen, wo also Seitenwangen und Setzerleisten bereits vormontiert sind.

Deshalb bieten wir an dieser Stelle 2 Varianten an.

1) Wenn der Aufbau der Tastaturen mit unseren Montageplatten erfolgt, werden die Seitenwangen für alle Manuale aus EINEM Stück Holz hergestellt. Standardmäßig bieten wir an 100 mm / 65 mm (Abstand der Manuale zueinander) mit 0° oder 2° Neigung. Der Abstand und die Neigung der Tastaturen werden durch die Montageplatten bestimmt. Die Seitenwangen werden lediglich angestellt und haben lediglich eine dekorative und keine tragende Funktion.

 

KEYCHEEKS KEYCHEEKS KEYCHEEKS

 

2) Die zweite Methode ist, die Seitenwangen für jedes Manual direkt an den Tastaturen zu befestigen. In diesem Fall wird der Abstand und die Neigung durch die Größe und Form der Seitenwangen bestimmt. Standardmäßig bieten wir auch hier an: 100 mm / 65 mm Abstand der Manuale zueinander bei einer Neigung von 0° oder 2°.

 

KEYCHEEKS KEYCHEEKS KEYCHEEKS
©  2010-2017 ULRICH HERMANN TASTATURBAU - AM ROLLSBERG 214 - 99610 ORLISHAUSEN - GERMANY. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.